Rheinland-Pfälzisches Freilichtmuseum Bad Sobernheim

Ihr Kartenvorteil

Bei Vorlage der Kundenkarte erhält der Karteninhaber einen Preisnachlass von 1,00 € auf den regulären Eintrittspreis für Erwachsene.

Beschreibung

 

Im malerischen Nachtigallental gelegen, zeigt das Rheinland-Pfälzische Freilichtmuseum Bad Sobernheim auf besonders anschauliche Weise, wie die Menschen in Rheinland-Pfalz auf dem Lande während der vergangenen fünf Jahrhunderte gelebt, gewohnt und gearbeitet haben. Vier Museumsdörfer stehen stellvertretend für die verschiedenen rheinland-pfälzischen Landschaften. Knapp 40 historische Gebäude wurden vor Ort abgebaut und im Freilichtmuseum originalgetreu wieder aufgebaut und bis ins Detail eingerichtet. Dorfschmiede und Wassermühle, Friseursalon, Kaufmannsladen und Metzgerei, Schule und Backhaus, Winzerhäuser und Bauernhöfe laden ein zu einer kurzweiligen Reise in die Vergangenheit. Schafe, Ziegen, freilaufende Hühner, sowie Hausgärten und Schauäcker geben einen lebendigen Eindruck vom Landleben vergangener Tage. An den diversen Aktionstagen wird ein vielfältiges Programm geboten. Regelmäßig wird im Backhaus Museumsbrot gebacken oder der Schmied lässt bei seiner Arbeit die Funken fliegen. Kindern und Familien macht der Museumsbesuch doppelt Spaß mit den Spiele-Angeboten, die an der Kasse gegen Pfand ausleihbar sind. Großes Interesse finden die interaktiven Ausstellungen zu unterschiedlichen Themen. Und Naturfreunde kommen im Heilkräutergarten, im Weinberg und auf den Streuobstwiesen auf ihre Kosten. Für das leibliche Wohl ist in der gemütlichen Museumsgaststätte gesorgt. Vom Biergarten aus behalten Eltern ihre auf dem Kinderspielplatz spielenden Kinder im Auge. Für Selbstversorger stehen Picknickplätze zur Verfügung. Souvenirs der besonderen Art – Blechspielzeug oder der leckere Museumshonig – finden sich im Museumsladen. Zentral in Rheinland-Pfalz gelegen und mit Bahn und PKW gut erreichbar, ist das Museum ein ideales Ausflugsziel für die ganze Familie einschließlich Hund (bitte anleinen). Kinder sind gern gesehene Gäste. Für Schulklassen und Reisegruppen gibt es besondere Angebote. Hier lässt sich ein erlebnisreicher Tag voller neuer Einblicke und Erkenntnisse verbringen.

 

Öffnungszeiten
18.März – 11. November 2018
Di.: 9-18 Uhr (letzter Einlass um 17 Uhr)
Mi.: 9-18 Uhr (letzter Einlass um 17 Uhr)
Do.: 9-18 Uhr (letzter Einlass um 17 Uhr)
Fr.: 9-18 Uhr (letzter Einlass um 17 Uhr)
Sa.: 9-18 Uhr (letzter Einlass um 17 Uhr)
So. und Feiertage: 9-18 Uhr (letzter Einlass um 17 Uhr)
Verkürzte Öffnungszeiten im Herbst

 

Eintrittspreise
Erwachsene: 7 €
Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre: frei

 

Weitere Informationen zu Ermäßigten Preisen, Gruppenpreisen und den geänderten Öffnungszeiten in den Ferien finden Sie unter: www.freilichtmuseum-rlp.de

Anbieter

Rheinland-Pfälzischen Freilichtmuseum

Ort
Nachtigallental
55566 Bad Sobernheim
Weitere Informationen
Telefon: +49 6751 38 40
E-Mail:info@freilichtmuseum-rlp.de
Internet:http://www.freilichtmuseum-rlp.de
Buchungsinformation
Telefon: +49 6751 38 40
E-Mail:info@freilichtmuseum-rlp.de
Internet:http://www.freilichtmuseum-rlp.de
Nachtigallental, 55566 Bad Sobernheim

Anfahrt

Von: 53721 Siegburg, Deutschland

Nach: Unnamed Road, 55566 Bad Sobernheim, Deutschland

Google Maps Ansicht: Route

Auf Wellenstraße nach Süden starten

Dauer: 1 Minute
Distanz: 33 m

Im Kreisverkehr geradeaus nach Neuenhof fahren

Dauer: 1 Minute
Distanz: 0,3 km

Im Kreisverkehr erste Ausfahrt (Alfred-Keller-Straße) nehmen

Dauer: 1 Minute
Distanz: 0,4 km

Rechts abbiegen auf Siegfeldstraße

Dauer: 1 Minute
Distanz: 0,4 km

Im Kreisverkehr zweite Ausfahrt (Kaiser-Wilhelm-Platz) nehmen

Dauer: 1 Minute
Distanz: 0,1 km

Weiter auf Bonner Str.

Den Kreisverkehr passieren

Dauer: 2 Minuten
Distanz: 0,7 km

Auf A560 über die Auffahrt Bonn

Dauer: 2 Minuten
Distanz: 3,6 km

Bei Ausfahrt links in A59 Richtung Königswinter/Bonn abbiegen

Dauer: 2 Minuten
Distanz: 3,1 km

Am Autobahnkreuz 40-Dreieck Bonn-Nordostrechts halten und den Schildern A565 in Richtung Koblenz/Bonn folgen

Dauer: 1 Minute
Distanz: 1,1 km

Weiter auf A565

Dauer: 15 Minuten
Distanz: 23,2 km

Bei Ausfahrt 12-Kreuz Meckenheimlinks in A61 Richtung Koblenz Trier/Bad Neuenahr-Ahrweiler einfädeln

Dauer: 1 Stunde, 9 Minuten
Distanz: 112 km

Bei Ausfahrt 47-Waldlaubersheim Richtung Waldlaubersheim/Windesheim/Guldental/Wallhausen fahren

Dauer: 1 Minute
Distanz: 0,4 km

Im Kreisverkehr dritte Ausfahrt (L236) nehmen

Dauer: 6 Minuten
Distanz: 6,5 km

Im Kreisverkehr dritte Ausfahrt nehmen, um auf L236 zu bleiben

Dauer: 2 Minuten
Distanz: 1,8 km

Rechts abbiegen auf K51

Dauer: 1 Minute
Distanz: 0,1 km

Links abbiegen auf B41 Richtung Idar-Oberstein/Bad Sobernheim

Dauer: 7 Minuten
Distanz: 11,6 km

Ausfahrt Richtung Bad S.-Steinhardt/Flugplatz Domberg/Freilichtmuseum/Barfußpfad

Dauer: 1 Minute
Distanz: 0,3 km

Weiter auf Steinhardter Str.

Dauer: 1 Minute
Distanz: 53 m

Weiter auf Kreuznacher Str.

Dauer: 1 Minute
Distanz: 0,6 km

Weiter auf L233

Dauer: 2 Minuten
Distanz: 2,1 km

Auf Steinhardter Str./L233 fahren

Dauer: 1 Minute
Distanz: 0,5 km

Im Kreisverkehr erste Ausfahrt (Poststraße) nehmen

Dauer: 1 Minute
Distanz: 0,2 km

Links abbiegen auf Felkestraße

Dauer: 2 Minuten
Distanz: 1,1 km

Geradeaus

Dauer: 1 Minute
Distanz: 0,1 km

Links abbiegen

Dauer: 1 Minute
Distanz: 91 m

Geradeaus

Dauer: 1 Minute
Distanz: 0,2 km

Anderen Startpunkt wählen: