WLE - Eisenbahnmuseum Stadtlohn

Ihr Kartenvorteil

Bei Vorlage der Kundenkarte wird dem Karteninhaber ein Vorteil von 50% auf den Eintrittspreis gewährt.

Beschreibung

Das Eisenbahnmuseum wurde 1996 in der ehemaligen Güterabfertigung des Bahnhofs Stadtlohn eröffnet.
Es erinnert an die Westfälische Nordbahn, die ab 1902 die Städte Borken-Ahaus-Bursteinfurt und Vreden miteinander verband. Nachdem im Jahr 1988 der letzte Güterzug in Stadtlohn abgefahren war und der Personenverkehr bereits 1975 eingestellt wurde, sind alle Gleisanlagen abgebaut worden.
In dem Museum werden nun alte Dokumente, Fotos, Austattungsteile und vieles mehr ausgestellt. Im Außenbereich erwartet die Besucher eine Denkmallok mit Personenwagen, eine Schrankenanlage, ein Wasserkran und mehrere Signale.

Geöffnet ist das Eisenbahnmuseum Stadtlohne von Mai bis Oktober an jedem 1. Sonntag im Monat von 14:30 Uhr bis 18:00 Uhr.

Anbieter

WLE - Eisenbahnmuseum Stadtlohn

Ort
Bahnallee 2-4
48703 Stadtlohn
Weitere Informationen
Telefon: +4902563/921 40 14
Faxnummer:+49Vorwahl
Internet:www.wle-eisenbahnmuseum.de
Buchungsinformation
Telefon: +4902563/921 40 14
Internet:www.wle-eisenbahnmuseum.de
Bahnallee 2-4, 48703 Stadtlohn

Anfahrt

Von: 53721 Siegburg, Deutschland

Nach: Bahnallee 19, 48703 Stadtlohn, Deutschland

Google Maps Ansicht: Route

Auf Wellenstraße nach Norden Richtung Kronprinzenstraße starten

Dauer: 1 Minute
Distanz: 0,3 km

Weiter auf Schillerstraße

Dauer: 1 Minute
Distanz: 0,2 km

Rechts abbiegen auf Aulgasse

Dauer: 3 Minuten
Distanz: 1,6 km

Weiter auf Hauptstraße/B484

Dauer: 1 Minute
Distanz: 0,5 km

Auf A3 über die Auffahrt Köln

Dauer: 13 Minuten
Distanz: 20,9 km

Links halten und auf A3 bleiben

Dauer: 7 Minuten
Distanz: 10,6 km

Links halten und auf A3 bleiben

Dauer: 38 Minuten
Distanz: 61,0 km

Links halten und weiter auf A2

Dauer: 4 Minuten
Distanz: 6,2 km

Am Autobahnkreuz 3-Dreieck Bottroprechts halten und den Schildern in Richtung Emden/Dorsten folgen

Dauer: 2 Minuten
Distanz: 2,5 km

Weiter auf A31

Dauer: 25 Minuten
Distanz: 43,8 km

Bei Ausfahrt 33-Gescher/Coesfeld auf B525 in Richtung Gescher/Coesfeld/Winterswijk/Stadtlohn fahren

Dauer: 1 Minute
Distanz: 0,5 km

Links abbiegen auf B525

Dauer: 4 Minuten
Distanz: 4,2 km

Im Kreisverkehr erste Ausfahrt (L608) nehmen

Dauer: 4 Minuten
Distanz: 5,3 km

Weiter auf Breul/L608

Dauer: 3 Minuten
Distanz: 2,1 km

Links abbiegen auf Bahnallee

Das Ziel befindet sich auf der rechten Seite

Dauer: 1 Minute
Distanz: 0,3 km

Anderen Startpunkt wählen: